Leonine Anime


Magische Zeitreise: Das emotionale Coming-of-Age-Drama aus dem Maquia-Studio P.A. Works
als DVD- und 
Blu-ray-Komplettbox

Ab 19. Februar 2021 im Handel

Die 17-jährige Hitomi Tsukishiro ist Teil einer Familie, die mit magischen Fähigkeiten ausgestattet ist. Bereits in jungen Jahren erlebt sie einen schweren Schicksalsschlag und kann fortan keine Farben mehr sehen. Seitdem zeigt sie nur noch selten Emotionen und isoliert sich immer mehr von ihrer Umwelt. Ihre Großmutter, die erfahrene Hexe Kohaku, macht sich große Sorgen um ihre geliebte Enkelin und sie beschließt ihre magischen Kräfte einzusetzen und Hitomi ins Jahr 2018 zurückzuschicken. Dort trifft Hitomi auf das 17- jährige Ich ihrer Großmutter Kohaku und ihre Freunde und für Hitomi beginnt ein ganz neues Leben …

© IRODUKU:The World in Colors Project


Die Welt in allen Farben entstand 2018 im Studio P.A. Works, das sich mit einnehmenden Drama-Serien wie Shirobako und Angel Beats! sowie dem epischen Fantasy-Film Maqiua – Eine unsterbliche Liebesgeschichte längst auch hierzulande einen Namen für hochwertige, emotionale Original-Anime-Produktionen gemacht hat. Hitomis Geschichte setzt diese Tradition mit beeindruckenden Animationen, einer berührenden Coming-of-Age-Erzählung und einer Prise magischer Fantasy fort. Vor den malerischen Kulissen der japanischen Stadt Nagasaki, die P.A. Works in farbenfrohen, atmosphärischen Bildern einfängt, begleitet das Publikum Hitomi auf ein gefühlvolles Zeitreise-Abenteuer, in dem sie nicht nur neue Freunde und neuen Mut findet. Für Die Inszenierung setzte das Studio auf Regisseur Toshiya Shinohara, der bereits mit der studioeigenen Serie Nagi no Asukara sein außerordentliches Gespür für die Gefühlswelten von Heranwachsenden unter Beweis stellte. Ihm zur Seite stand die ebenso profilierte Storylinerin Yuko Kakihara, die beispielsweise bereits für die Digimon Adventure tri.-Filme und den Drama-Serien Orange federführend war. Die Figurendesigns stammen wiederum von Mangaka Fly (u. a. Kemono Friends – Willkommen im Japari Park!) und wurden von Yuki Akiyama (u. a. Animationsregie für Shirobako-Episoden) für den Anime aufbereitet. Die Welt in allen Farben begleitet Hitomi auf der Suche nach sich selbst und empfiehlt sich mit hochwertigen Animationen, pittoresken Sets und absolut liebenswerten, lebensechten Teenagerfiguren, mit denen man nur allzu gerne mitfiebert. Fans von hochkarätigen Dramen wie Angel Beats!, Orange und Sekunden in Moll – Shigatsu wa Kimi no Uso sowie berührenden Coming-of-Age-Geschichten à la Violet Evergarden dürfen Die Welt in allen Farben auf keinen Fall verpassen!

© IRODUKU:The World in Colors Project


Zum Homeentertainment start verlosen LEONINE Anime und Radio Bremerhaven:
1 die Komlettbox auf Blu-ray & DVD!
Wer gewinnen möchte, schreibt bis zum 30.02.2021 13h an:

LEONINE Anime veröffentlicht Die Welt in allen Farben am 19. Februar 2021 als Komplettbox auf DVD- und Blu-ray nebst umfangreichem Booklet (40 Seiten). Für die hochwertige deutsche Tonfassung von EuroSync (u. a. Der Junge und das Biest) und Dialogregisseur Yannick Forstenhäusler (u. a. Astra Lost in Space) wurden engagierte Stimmen wie Leslie-Vanessa Lil (u. a. Luculia Marlborough in Violet Evergarden und das Band der Freundschaft) als Hitomi und Marie Hinze als Kohaku (u. a. Tamaki Kotatsu in Fire Force) gewonnen.

© LEONINE / Universum Film GmbH / Radio Bremerhaven 2021